Vodafone beschleunigt Ihre mobile Surfgeschwindigkeit! Ab sofort sind bis zu 500 MBit/s möglich.

Vodafone GigaSpeed mit bis zu 500 MBit/s

Wenn Sie bereits Vodafone Kunde sind, ist Ihnen das Surfen mit GigaSpeed nicht neu - bisher mit maximal bis zu 375 MBit/s. Jetzt macht der Anbieter das halbe Gigabyte voll: Ab heute surfen Sie mit bis zu 500 MBit/s. Diese Änderung gilt für alle Neu- und Bestandskunden, die einen Vodafone Red Mobilfunk- oder Datentarif sowie Prepaid-Angebote des Netzbetreibers nutzen. Zum Start der erhöhten Surfgeschwindigkeit gibt es allerdings noch Einschränkungen. Die 500 MBit/s sind zunächst nur an ausgewählten Standorten nutzbar:
  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Coswig
  • Dresden
  • Stuttgart
  • Mannheim
Bis zum Ende des Jahres sollen 30 weitere Großstädte folgen, in denen der neue GigaSpeed ebenfalls verwendet werden kann - natürlich werden auch danach immer mehr Städte folgen. Wenn Sie sich in einer der zum Start ausgewählten Städte befinden, benötigen Sie jetzt nur noch die richtige Hardware. Anfangs unterstützt nur das Sony Xperia XZ die neue Surfgeschwindigkeit, aber in Kürze sollen auch Samsung Galaxy S8, S8 Plus sowie Xony Xperia XZ Premium folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.