Ab sofort erhalten Sie zusätzliches Datenvolumen, wenn Sie auf Ihren neuen Vodafone Festnetzanschluss warten müssen oder es zu Störungen kommt. Vodafone gestaltet seine GigaKombi immer attraktiver! Zur Erinnerung: Die Vodafone GigaKombi besteht aus einem Festnetz- und Mobilfunkvertag des Netzbetreibers. Durch die Kombination der zwei Tarife profitieren Sie von einigen Vorteilen. Nun kommen weitere hinzu:

Bis zu 50 GB zusätzliches Datenvolumen

Haben Sie sich bereits für die Vodafone GigaKombi entschieden? Dann sind Sie durch den neuen Service von Vodafone ab sofort auch bei Störungen des Festnetzanschlusses geschützt! Sollte Ihre Internet Flat der GigaKombi nämlich einmal ausfallen, erhalten Sie für 16 Tage 50 GB zusätzliches Datenvolumen für Ihren Mobilfunktarif, sobald die Störung erfasst ist. So können Sie auch während der Störung wie gewohnt surfen, indem Sie Ihr Smartphone als WLAN-Hotspot verwenden.

20 GB während der Wartezeit auf den Festnetzanschluss

Wer heutzutage einen Festnetzanschluss bestellt, muss mit einer gewissen Wartezeit rechnen, bis der Internetanschluss erfolgt. Damit Sie auch während dieser Wartezeit nicht vom Netz abgeschnitten sind, stellt Vodafone allen GigaKombi Neukunden für zwei Monate kostenfrei zwei Mal 20 GB auf das Mobilfunkdatenvolumen zur Verfügung. Dadurch kann Ihr Smartphone als Hotspot genutzt werden und Sie müssen nicht erst warten, bis der Anschluss freigeschaltet ist.

Tipp: 24 x 10 GB/Monat für GigaKombi Neukunden

Als GigaKombi Neukunde profitieren Sie aktuell noch bis Ende September von einer weiteren Aktion. Für die Kombination eines Vodafone Festnetz- und Mobilfunktarifs erhalten Sie 24 Monate lange 10 GB/Monat zusätzlich auf Ihren Mobilfunktarif. Lediglich der Tarif Red S und Young sind von der Aktion ausgeschlossen. Besuchen Sie Ihren anschlussberater vor Ort, um mehr Informationen zur Gigakombi zu erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.