Die Telekom kann die Übertragung der 3. Fußballbundesliga schon ein Jahr früher beginnen als geplant.

Übertragungsstart ab Juni 2017

Wir hatten bereits berichtet, dass sich die Telekom die TV-Rechte für die Übertragung der Frauen-Bundesliga aber der Saison 2017/18 und der 3. Bundesliga der Männer ab 2018/19 gesichert hat. Nun hat sich die Telekom mit der Sportrechteagentur SportA von ARD und ZDF geeinigt, dass die Ausstrahlung bereits zur kommenden Saison ab Mitte Juni beginnen kann. Dabei übernimmt die ARD die Ausstrahlung von 120 Spielen und die Telekom von 260 3. Ligaspielen. Sportmarketing-Leiter Henning Stiegenroth betont, dass den Fans das komplette Paket mit Live-Spielen in bester Qualität, Highlights und Hintergründen geliefert werden soll.

3. Fußballbundesliga über EntertainTV

Als EntertainTV Kunde der Telekom genießen Sie die Spiele der 3. Liga dauerhaft ohne weitere Zusatzkosten. Wenn Sie Mobilfunk- oder Festnetzkunde bei der Telekom sind, können Sie die Spiele für 24 Monate kostenlos sehen. Alle anderen Fans der 3. Liga können ein Jahres-Abo für die Übertragung buchen, das 9,95 €/Monat kostet. Außerdem sind auch Monats-Abos möglich, die für 14,95 €/Monat gebucht werden können. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihren anschlussberater in der Nähe.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.