Gerüchten zufolge soll Samsungs kommendes Galaxy S8 als erstes Smartphone mit dem neuen Bluetooth 5 Standard ausgestattet sein, der für einige Verbesserungen sorgt.

Samsung Galaxy S8 mit Bluetooth 5?

Bereits zum Anfang der Woche hatten wir Ihnen über den neu vorgestellten Bluetooth 5 Standard berichtet – jetzt soll Gerüchten zufolge das Samsung Galaxy S8 als erstes Smartphone mit der neuen Technik ausgestattet werden. Bei der Vorstellung von Bluetooth 5 wurde von der Bluetooth Special Interest Group (SIG) bestätigt, dass Geräte „in den nächsten 2 bis 6 Monaten“ mit dem neuen Standard auf dem Markt erscheinen sollen. Zwar gibt es noch keinen konkreten Release-Termin für das Samsung Galaxy S8, aber die Erfahrung vergangener Galaxy Präsentationen legt nahe, dass man Samsungs neues Top-Smartphone im Frühjahr 2017 erwarten kann. Das geht Hand in Hand mit der Aussage der SIG – der übrigens auch Samsung beiwohnt.

Deutliche Verbesserungen des Galaxy S8 durch Bluetooth 5

Mit dem neuen Funkstandard soll alles besser werden – mehr Geschwindigkeit, Reichweite und Datenübertragung. Das Galaxy S8 soll demnach als erstes Smartphone von allen Vorteilen des neuen Standards profitieren. Besonders eine Neuerung könnten zukünftigen Smartphones zu Gute kommen: Mit Bluetooth Low Energy soll bald ein geringerer Stromverbrauch bei der Verbindung mit anderen Geräten benötigt werden. So sparen Sie bei Ihrer Bluetooth 5-Kopplung mit anderen Geräten einiges an Akkukapazität ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.