Zum 1. März starten die neuen Prepaid-Tarife, die mit deutlich höherem Highspeed-Volumen aufwarten. Mit den neuen Tarifen lässt es sich ganz entspannt in den EU-Ländern surfen.

‚O2 Prepaid Smart‘ mit 1 GB für 9,99 €/28 Tage

Für nur 9,99 €/Monat gibt es beim O2 Prepaid Smart künftig 1 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 21,6 MBit/s. Zusätzlich zur Flatrate für Telefonie und SMS innerhalb des O2 Mobilfunknetzes sind 200 Einheiten für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze inklusive.

‚O2 Prepaid All-in‘ mit 1,5 GB für 19,99 €/28 Tage

Den O2 Prepaid All-In gibt es für 19,99 €/Monat. 1,5 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 21,6 MBit/s. Inbegriffen sind eine Telefonie- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. All-inclusive also!
Des Weiteren enthalten die neuen Prepaid Tarife eine Datenautomatik. Der Tarif O2 Prepaid Smart bucht bis zu drei Mal im Monat 100 MB zusätzliches LTE-Datenvolumen für je 2,- € automatisch zu. Im Tarif O2 Prepaid All-in gibt es bis zu dreimal 250 MB für je 3,- €.

Optionale Data Packs für dauerhaft mehr LTE Datenvolumen ab 1. April

  • Data Pack S: 150 MB für 2,99 €
  • Data Pack M: 500 MB für 5,99 €
  • Data Pack L: 1 GB für 9,99 €
  • Data Pack XL: 2 GB für 19,99 €
Die Laufzeit beträgt jeweils vier Wochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.