Die Marke Nokia war lange aus der Handywelt verschwunden, aber mit dem Retro-Comeback des 3310, dem Nokia 3, 5 und 6 haben die Finnen wieder Fuß auf dem Markt gefasst. Jetzt soll auch Spitzenmodell kommen. Nachdem die Veröffentlichungen der neuen Nokia Smartphones für den Mittelklassesektor konzipiert worden sind, will HMD Global mit den Nokia 8 jetzt auch bei den Spitzenmodellen angreifen. Zumindest hinsichtlich des Preises für das neue Top-Smartphone greift der Hersteller mit 589 € im oberen Bereich an. Aber kann das Nokia 8 auch mit den Branchenprimi von Apple und Samsung mithalten?

Das kann das neue Nokia 8

Das Nokia 8 soll mit einem 5,3 Zoll Display und 2560 x 1440 Pixeln erscheinen sowie dem Spitzenchipsatz Snapdragon 835 von Qualcomm. Hinzu kommen 4 oder 6 GB Arbeitsspeicher und ein interner Speicher von 64 GB. Bedeutet: Von den reinen Daten hat HMD Global das neue Nokia mit einer sehr guten Ausstattung versehen. Mit der voraussichtlich integrierten 13 Megapixel Dualkamera scheint eine ordentliche Linse verbaut zu sein, die allerdings nicht mehr mit den Spitzenmodellen mithalten kann. Als Betriebssystem wird das Nokia 8 mit purem Android laufen. Andere Hersteller wie Samsung nutzen bei ihren Smartphones eine angepasste Android-Version, das Nokia 8 soll mit unverändertem Android auf den Markt kommen. Das hat den Vorteil, dass Sicherheitspatches und Updates des Betriebssystems schneller auf dem Nokia Gerät ankommen werden. Weitere Informationen zu Nokias neuem Top-Smartphone sind Gerüchten zu folge noch im Juli zu erwarten, denn dann will HMD Global das Nokia 8 vorstellen. Update 26.07.2017: Die Vorstellung des Nokia 8 wird am 16. August um 19:30 Ortszeit (20:30 deutscher Zeit) bei einem Nokia Event in London erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Vorgestellt: Nokia 8 mit 3 absoluten NeuheitenVorgestellt: Nokia 8 mit 3 absoluten Neuheiten Mit dem Nokia 8 kommt ein neues Spitzen-Smartphone mit ein paar überraschenden Features auf den Markt. Ein neues Oberklassen-Smartphone Angetrieben wir das Nokia 8 vom […]
  • Nokia 3310: Bald mit WhatsApp?Nokia 3310: Bald mit WhatsApp? Der Smartphone-Hersteller plant offenbar eine Version des neu aufgesetzten Nokia 33310, die den Übertragungsstandard 3G unterstützt. Nokia 3310 mit 3G-Unterstützung Der Hype um die […]
  • Neues Nokia Smartphone innerhalb einer Minute ausverkauftNeues Nokia Smartphone innerhalb einer Minute ausverkauft Nachdem sich Nokia eigentlich aus dem Smartphone-Sektor verabschiedet hat, stößt die Rückkehr der Finnen in 2017 auf große Resonanz. Was war Ihr erstes Handy? Mit großer […]
  • Nokia 3310 – Snake kehrt zurückNokia 3310 – Snake kehrt zurück Der Handy-Klassiker Nokia 3310 soll gut 17 Jahre nach Markteinführung in neuem Glanz erscheinen. Der Akku hält über Wochen, Klingeltöne sind selbstproduziert und nur ein einziges Spiel […]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.