Bis wir das iPhone X endlich vor Augen hatten, hat es lange gedauert. Unendlich viele Leaks ließen die Gerüchteküche um das Jubiläums-iPhone ordentlich kochen. Wir wissen nun, was das neue Apple Flaggschiff kann und welche Besonderheiten es hat. Aber wie robust ist das es eigentlich?

iPhone X im Härtetest

Der YouTuber JerryRigEverything unterzieht neuen Smartphones gerne einem ganz besonderen Härtetest. Feuer, Wasser, Kratzer. Was hält das iPhone X aus?
Zunächst testet der YouTuber, ab welchem Härtegrad Metall dem neuen iPhone Modell etwas anhaben kann. So werden erst ab dem Härtegrad 6 leichte Kratzspuren auf dem Display sichtbar. Schlüssel und Münzen können dem Display somit nichts anhaben. Mit dem Teppichmesser kann JerryRigEverything den Lautsprecher zum Telefonieren ein wenig ankratzen, allerdings nicht zerstören. Da das Display-Glas auch über der Frontkamera liegt, ist diese ebenfalls erst ab einem Härtegrad 6 zu beschädigen. Auch die aus Glas bestehende Rückseite ist ab einem Härtegrad von 6 zu zerkratzen. Die Kamera auf der Rückseite lässt sich ebenfalls mit einem Härtegrad von 6 leicht zerkratzen. Das Mikrofon ist wie der Lautsprecher an der Vorderseite lediglich leicht anzukratzen, allerdings nicht zu beschädigen. So verhält es sich auch mit den Lautsprechern an der Unterseite des Gerätes.

Kratzspuren

An den Seiten ist es dem YouTuber sehr einfach möglich das Material mit dem Teppichmesser abzuschaben. Somit ist das iPhone auf Vorder- und Rückseite zwar sehr robust, die Seiten können allerdings sehr schnell unschön und abgenutzt aussehen.

Feuerprobe

Im Anschluss zum Kratztest unterzieht der YouTuber dem iPhone X einer Feuerprobe. Hierfür hält er für einige Sekunden ein Feuerzeug an das Display. Danach wird vorerst ein heller Fleck sichtbar, der allerdings nach einigen Momenten langsam wieder verschwindet.
Der letzte Test dem das Apple Flaggschiff unterzogen wird, ist der so genannte ‚Bend-Test‘. Im Zuge dessen wird mit bloßer Kraft versucht, das Gerät in beide Richtungen zu verbiegen. Bei diesem Test trägt das iPhone X keinen Schaden davon.

Alles in Allem ist das iPhone X gegen kratzendes Metall, Hitze und Verbiegungen gewappnet.
Allerdings sollte das neue iPhone nicht fallen gelassen werden, da es Stürze nicht ganz so einfach wegsteckt:

Das könnte Sie auch interessieren

  • iPhone X ab Freitag vorbestelleniPhone X ab Freitag vorbestellen Lange mussten Sie warten, aber am Freitag startet der offizielle Vorverkauf des neuen iPhone X. Wir zeigen Ihnen, wie Sie an das begehrte Apple Gerät kommen können. Wie läuft der […]
  • So verfolgen Sie die Apple Keynote heute im LivestreamSo verfolgen Sie die Apple Keynote heute im Livestream Heute Abend 19 Uhr deutscher Zeit wird enthüllt, wie das neue (oder die neuen?) iPhones aussehen werden und was sie können. Viele Leaks der eigentlichen Präsentation Viele Apple Anhänger […]
  • Lange Wartezeiten beim iPhone XLange Wartezeiten beim iPhone X Die hohe Nachfrage des iPhone X sogt für lange Wartezeiten, aber in einem ersten Unboxing-Video sehen Sie das neue Top-Smartphone von Apple. iPhone X: Erstes Unboxing-Video Seit […]
  • Apple: Der Vorverkauf der neuen iPhones startetApple: Der Vorverkauf der neuen iPhones startet Apple hat seine neuen iPhones am Start: Ab sofort können das iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei der Telekom, Vodafone, o2 und 1&1 vorbestellt werden. Ab dem 22. September werden die […]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.