Das Google Pixel 2 und Pixel XL 2 sollen im Oktober offiziell vorgestellt werden. Einige Überraschungen beim Gehäuse, Prozessor und System warten auf Ihre Enthüllung.

Die Enthüllung am 5. Oktober

Der bekannte Leaker Evan Blass hat in einem aktuellen Tweet den Vorstellungstermin des neuesten Google Pixel verraten: Am 5. Oktober sollen die Geräte vorgestellt werden, somit werden die Geräte geradezu ein Jahr nach den ersten Geräten der Pixel-Reihe präsentiert. Im Zuge der letzten Hardware-Präsentation von Google wurden nicht nur die neuen Smartphones, sondern auch weitere Produktneuheiten angekündigt. Daher ist es nahe liegend, dass auch dieses Jahr weitere Hardware vorgestellt wird. Möglich wäre eine Präsentation des neuen Chromebook Pixel, des verkleinerten Google Home oder von Kopfhörern mit integriertem Google Assistant.

Das Google Pixel

Die Smartphones sollen Gerüchten zufolge bereits ab Werk mit Android 8.0.1 alias Oreo laufen. Zudem wird das Smartphone von dem neuen Snapdragon 836 Prozessor angetrieben. Ein Highlight der neuen Pixel-Smartphones ist der auf Druck reagierende Rahmen, Active Edge, durch den beispielsweise der Google Assistant gestartet werden kann. Die Displaygröße ist noch nicht bekannt, es ist allerdings zu erwarten, dass Google dem Trend der 18:9-formatigen Bildschirme folgen wird. bisherigen Gerüchten zufolge sollte eine 8-Megapixel-Frontkamera und eine 12-Megapixel Dualkamera verbaut werden. Schenkt man den neuesten Leaks Glauben, werden die beiden Pixel-2-Smartphones mit einem einzelnen Sensor der Hauptkamera ausgestattet sein.

Über die Google Pixel-Smartphones informiert Sie ihr anschlussberater.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.