Die neue congstar Fair Flat lässt Sie nur zahlen, wenn Sie Ihr Datenvolumen auch wirklich verbrauchen. Benötigen Sie weniger, entstehen nicht die vollen Kosten.

congstar Fair Flat mit 10 GB Datenvolumen und ohne Vertragslaufzeit

Ab sofort können Sie die neue congstar Fair Flat buchen. Der Tarif bietet Ihnen die volle Kostenkontrolle, wenn es um Ihren Mobilfunkvertrag geht. Wir zeigen Ihnen, wie das Angebot von congstar funktioniert. Das Besondere: Sie zahlen nur das, was Sie auch wirklich verbrauchen.

Sie haben die Wahl: Entscheiden Sie sich in der congstar Fair Flat für das Datenvolumen, das Sie voraussichtlich für einen Monat benötigen. Basis des Tarifs sind dabei mindestens 2 GB/Monat bei einer Geschwindigkeit von 25 MBit/s und eine Telefon Flat in alle deutschen Netze für 15,- €. SMS kosten 0,09 €/SMS. Um Ihre Surfgeschwindigkeit zu erhöhen, können Sie die LTE Option für 5,- €/Monat zusätzlich buchen. Dadurch sind Sie dann mit 50 MBit/s unterwegs.

Datenvolumen congstar Fair Flat 2 GB 3 GB 4 GB 5 GB 6 GB 8 GB 10 GB
Preis/Monat 15,- € 17,50 € 20,- € 22,50 € 25,- € 27,50 € 30,- €

Je mehr Datenvolumen Sie benötigen desto teurer wird die congstar Fair Flat. Für 30,- € erhalten Sie maximal 10 GB/Monat. Alle Zwischenschritte sind in einem preislichen Abstand von 2,50 € angeordnet. Der einmalige Bereitstellungspreis für den Tarif beträgt 30,- €. Allerdings erhalten Sie von congstar im Monat des Vertragsabschlusses auch ein Willkommensgeschenk. Sie profitieren von einmalig 15,- €, was dem Grundpreis für die kleinste Stufe des Datenvolumens entspricht. Nehmen Sie zusätzlich noch Ihre Rufnummer mit, sichern Sie sich weitere 25,- €.

Faire Kosten mit congstar Fair Flat

Sie fragen sich, was genau die Fair Flat zu einem fairen Angebot macht? Ein Beispiel: Sie entscheiden sich für das Datenvolumen von 6 GB für 25,- €. Am Ende des Monats stellen Sie fest, dass Sie die 6 GB Datenvolumen gar nicht benötigt haben, sondern nur einen Verbrauch von 4 GB hatten. Dank des Fair Flat Tarifs müssen Sie nicht für die gebuchten 6 GB zahlen, sondern nur 20,- € für die tatsächlich verbrauchten 4 GB! Somit sparen Sie bares Geld, sollten Sie mal nicht Ihr komplettes Datenvolumen verbrauchen. Da die Vertragslaufzeit des Tarifs immer nur einen Monat beträgt, haben Sie die Möglichkeit, im Folgemonat einfach ein anderes Datenvolumen auszuwählen, das Ihrem Verbrauch besser entspricht.

Natürlich ist auch für den umgekehrten Fall, dass Sie einmal zu wenig Datenvolumen bestellt haben, vorgesorgt. Durch die SpeedOn Optionen von congstar können Sie jederzeit zusätzliches Datenvolumen dazubuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.