Bereits im Dezember haben wir Ihnen den neuen Prepaid Tarif CallYa Smartphone International von Vodafone vorgestellt. Jetzt erhöht der Netzbetreiber das Datenvolumen für seinen Prepaid-Tarif CallYa Smartphone Special.

Vodafone CallYa: Jetzt mit 1 GB Datenvolumen

Hier profitieren sowohl Vodafone Neu- als auch Bestandskunden: Der Vodafone CallYa Tarif Smartphone Special wird ab dem 18.01.2017 mit einem Datenvolumen von 1 GB/Monat ausgestattet. Mit dem LTE-Datenvolumen surfen Sie mit einer Geschwindigkeit von 375 MBit/s. Zusätzlich ist auch EU-Roaming inklusive, sodass Sie den Tarif auch im Ausland nutzen können. Ebenso sind die 200 Inklusiv-Einheiten als Gesprächsminuten oder SMS im Inn- oder Ausland nutzbar. Nach Verbrauch der Inklusiv-Einheiten fallen 0,09 € pro Minute bzw. SMS an. In das deutsche Mobilfunknetz von Vodafone können Sie durch die Flat ohne zusätzliche Kosten telefonieren und simsen. Für 4 Wochen kostet Vodafone CallYa 9,99 €/4 Wochen.

Sichern Sie sich 100 MB zusätzliches Datenvolumen

Nutzen Sie die MeinVodafone-App? Wenn nicht, lassen Sie sich ein zusätzliches Datenvolumen von 100 MB/4 Wochen durch die Finger gehen. Vodafone Kunden, die Gebrauch von der MeinVodafone-App machen, erhalten alle 4 Wochen ein extra Datenvolumen von 100 MB. Optional kann der CallYa Tarif mit kostenpflichtigen Datenpacketen aufgebessert werden. Zusätzliche 150 MB kosten z. B. 2,99 € oder 4 GB 29,99 €. Das Datenvolumen gilt jeweils für den Zeitraum vom 28 Tagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.